Koserogen bleibt zu

koserogen bleibt zu

Die Entscheidung ist gefallen: Meine Website kostenlose erotischen Geschichte geht nicht mehr online!

Der Grund ist ganz einfach: Mich hat jemand angezeigt und jetzt habe wegen eines einzigen Wortes ein Strafverfahren am Hals. Mehr werde ich hier nicht verraten. Wenn Dich die Hintergründe interessieren, kannst Du dich gerne über DM bei mir melden.

Ob es eine neue Seite geben wird, steht in den Sternen. Im Moment kann ich es mir nicht vorstellen. Und auch ansonsten werde ich meine Social Media Accounts ausmisten bzw. schließen, um Abstand zu gewinnen.

Danke an alle, die mir in der Vergangenheit die Treue gehalten haben. Nicht zu vergessen die vielen Autoren/innen, die mir erlaubt haben, ihre Geschichten auf meiner Seite zu veröffentlichen.

Mir ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen, aber manchmal muss man einfach einen Schlussstrich ziehen. Und dazu gehört auch, dass ich alle Verträge bereits gekündigt habe.

Das heißt, dass spätestens Ende Oktober auch diese Seite hier offline geht. Genauso wie meine Facebook-Seite.

Euer Luca

6 Gedanken zu „Koserogen bleibt zu

  1. Hallo Andreas, diese Fehleinschätzung in Bezug auf das Gesetz hatte auch ich. Dem ist aber nicht so. Auch Text kann strafbar sein.
    Und dabei hatte ich mir eigentlich gar nichts gedacht, als ich die Zeilen schrieb.

    Aber ich möchte dies aufgrund der laufenden Ermittlungen hier nicht weiter ausführen. Ich habe Dir eine E-Mail geschickt.

    LG Luca

  2. Hallo Luca,
    gegen welchen Paragraph hast du denn verstoßen, es heißt ja nicht das jeder Beschuldigter auch Schuld hat und bestraft wird.
    Deshalb gege ich dafon aus, das du die Sache gewinnst.
    Pornografische Bilder hast du ja nicht auf der Seite und Geschichten sind ja eine Art von Phantasie.
    Lg
    Andreas

  3. Danke Andreas.
    Die Option der Ü18 Seite wäre vielleicht eine Möglichkeit, aber wie gesagt: Ich brauche jetzt ganz einfach Abstand, zumal mir nicht einmal im Entferntesten bewusst war, das ich eine Straftat begehe.
    Und auf den Ausgang des Verfahrens bin ich auch sehr gespannt. Damit ist absolut nicht zu Spaßen. Deshalb mache ich alles dicht.

  4. Echt schade Luca. Ich hätte gerne mehr Infos denn sowas ist ne Frechheit. Wer immer dich angeschmiert hat gehört geteert gefedert und versenkt

  5. Das ist wirklich Schade, wär eine gesclossene Facebook-Gruppe etwas, inder man erst ab 18 reinkommt?
    Ich hoffe das wird nicht teuer und das du das Verfahren gewinnst.

Hat es Dir gefallen? Was denkst Du gerade?