Insider

Betörender Duft

Aphrodisierender Pilz

Pilze können auf die verschiedenste Varianten eingesetzt werden. Einige sind zum Verzehr geeignet, sind giftig, können heilen oder können auch als Drogen verwendet werden.

Die Stinkmorchel (passend der lateinische Name: Phallus impudicus) kann allerdings durch seinen Geruch bei Frauen einen Orgasmus verursachen.

Dem Bericht vom Fachmagazin „International Journal of Medicinal Mushrooms“ zufolge erlebten bei einem Versuch mit 16 Frauen sechs von ihnen einen spontanen Höhepunkt, als sie den Pilzen rochen. Bei den anderen zehn Frauen sollen durch den Geruch physiologische Veränderungen, wie beispielsweise ein erhöhter Herzschlag, steife Brustwarzen oder Tiefatmigkeit aufgetreten sein.

In der Stinkmorchel sind Stoffe enthalten, die Ähnlichkeit mit menschlichen Neurotransmittern haben, die bei Frauen während dem Sex freigegeben werden.

Männer empfinden den Geruch wiederum als eklig.


© Copyright · Quelle: heilpraxisnet.de | · Foto: Luca Felix

Hat es Dir gefallen? Was denkst Du gerade?