Gedankensplitter

20.000 Aufrufe für meinen „Spielplatz der Sinne“

20.000 Aufrufe für meinen Spielplatz der Sinne

Ein großer Meilenstein ist geschafft. Fast auf den Tag genau vor 10 Monaten habe ich meinen „Spielplatz der Sinne“ online gestellt. Und heute konnte ich den 20.000 -sten Aufruf meiner Seite erleben. Einfach unglaublich.

An dieser Stelle möchte ich mich hiermit bei Euch ganz herzlich. Es ist ein tolles Gefühl, wenn man miterlebt, dass man mit seinen Geschichten euer Kopfkino auf Hochtouren bringt und darin bestärkt wird weiter zu machen.

Besonders in letzter Zeit ist mir sehr positiv aufgefallen, dass es in den sozialen Medien wesentlich mehr Feedback durch Kommentare und Likes gibt. Genau das möchte ich erreichen und noch weiter ausbauen.

Mehr als nur eine Zahl

Likes zu sehen ist immer schön. Sicherlich gibt es auch ein Teil der Community, die einfach nur so liken, ohne die Geschichten wirklich bis zum Ende lesen. Dann gibt es noch den Teil, der zwar meine Bilder betrachtet, aber den beigefügten Text keine Beachtung schenken.

Es gibt sie aber doch, die das Bild sehen, die Geschichte lesen und in mein Reich eintauchen. In das Reich welches geflüstert hinter vorgehaltener Hand wohlige Schauer bereitet, Lüste weckt, Muschis feucht und Schwänze schwellen lässt.

Deswegen sind 20.000 Aufrufe nicht nur eine Zahl. Hinter jedem verbirgt sich eine Persönlichkeit die sich in meinen intimen Phantasien, meinen geheimen Erlebnissen und erotischen Geschichten vielleicht selbst wiederfindet.

Was ist der nächste Meilenstein

Mit Charlybrown2802, Doris Anbetracht, Ina Marga, Maid Marion, Moondancer1975 und P. G. Joss ist es mir bereits gelungen mehrere sehr gute Autoren/innen zu gewinnen, die mir die Genehmigung erteilt haben die ein oder andere ihrer Geschichten auf meinem „Spielplatz der Sinne“ zu veröffentlichen. Diesen Autorenpool gilt es nun weiter auszubauen, damit Euch eine noch größere Vielfalt an erotischen Einblicken und intimen Varianten zur Verfügung steht.

Ein weiterer Meilenstein wird es auch sein, Euch die Autor/-innen in einer kurzen Biografie näher vorzustellen und ihre Geschichten zu verlinken. Denn bisher ist es sehr mühsam weitere Geschichten eures Lieblingsautors auf meinem „Spielplatz der Sinne“ zu finden und zu lesen.

Wenn ich es zusätzlich noch schaffe die Aktivität meiner Leser zu steigern und den derzeitigen 8-Tage-Turnus zwischen den Stories zu verkürzen, dann wird sich 2020 nicht nur in eurem Kopf so einiges abspielen. Und vielleicht werdet ihr dadurch auch dazu inspiriert eure Geschichten zu schreiben, ein paar Anregungen für neue Stories zu finden oder, oder, oder …! Und die könnte ihr dann gerne bei mir kostenlos und ohne Verpflichtungen auf meinem „Spielplatz der Sinne“ veröffentlichen.

Nochmals Danke für so tolle Leser wie ihr es seid, euren Support und eurer Community.

Euer

Unterschrift Luca Felix klein 1


Hat es Dir gefallen? Was denkst Du gerade?